Go to Top

Tag Archives

Tag Archives: Data-Sec

Die eigene Cloudstrategie sicher umsetzen: Mit IPSEC, OSPF und IT-Security zur verteilten, hochverfügbaren Infrastruktur

Globales VPN und Remote Access Wir leben in einer vernetzen, mobilen Welt. Viele deutsche Unternehmen expandieren weltweit. Um erfolgreich in den jeweiligen Ländern tätig sein zu können sind lokale Niederlassungen unerlässlich. Die Niederlassungen müssen nicht nur an das zentrale Rechenzentrum, das meist in Deutschland gehosted wird, angebunden werden, sondern auch auf Ressourcen anderer Niederlassungen zugreifen. Die verfügbaren Bandbreiten steigen zwar kontinuierlich, doch reichen auch diese nicht mehr aus, um den …Read More

0-day Ransomware vs Sophos

Ransomware ist bei Hackern momentan im Trend und die Anzahl der monatlichen Vorfälle nimmt stark zu. Eine neue Ransomware wird aber meist schon eine Woche nach dem ersten Auftreten von gängigen Antiviren Programmen erkannt, doch innerhalb dieses Zeitraums ist man als Nutzer mit Leichtigkeit angreifbar. Viren oder Exploits in diesem Zustand werden als 0-days bezeichnet und bilden ein enormes Sicherheitsrisiko. Um dies zu zeigen habe ich, Dominik Roth, 16 Jahre, …Read More

Live von der Cebit 2011

Seit Dienstag sind wir nun auf der Cebit bei Cryptocard und SonicWALL (Halle 11 Security World Stand B27). Wir hatten nicht mit diesem Ansturm gerechnet. Das Bewusstsein, der Bedarf und die Budgets für IT-Sicherheit sind wieder merklich gewachsen. Danke allen die schon bei uns waren für die vielen interessanten Gespräche und denen die uns noch besuchen wollen.

Warum soll für IT-Security investiert werden. Das Management ist sich der Risiken nicht bewusst.

In den letzten Monaten haben wir viele Awareness-Kampagnen bei mittelständischen und Enterprise-Unternehmen durchgeführt. Die meisten der Termine kamen auf Grund von Empfehlungen zu stande. Die meisten IT-Verantwortlichen haben das Problem, Sie bekommen bei sinkenden Budgets keine Investitionen in IT-Sicherheit genehmigt. Aus Sicht der Unternehmensleitung verständlich, denn warum soll das Management Geld für etwas ausgeben wovon man entweder nichts weiß oder sich nicht bedroht fühlt. Da fehlt in den Köpfen der …Read More

Rückblick Sicherheitskongress Freiburg: Wirtschaftsspionage im Mittelstand

In toller Atmosphäre empfingen wir am Donnerstag, den 22. Juli 2010 im Novotel am Konzerthaus in Freiburg fast 50 verantwortliche aus den Bereichen Management und IT. Die Teilnehmer wurden über Risiko- und IT-Sicherheitsmanagement anhand folgenden Vorträgen informiert. Auswahl des richtigen Partners im Bereich IT-Security von Data-Sec Wirtschaftsspionage im Mittelstand vom Verfassungsschutz Baden-Württemberg Haftung der Vorstände und Geschäftsführung – Südvers GmbH Wie kann man sich vor unbewussten bzw. bewussten Informationsabfluss schützen …Read More

Beach Babes Video Attacke gegen Facebook Nutzer

Tausende von Facebook Nutzern berichten das Sie Opfer einer Malware Attacke getarnt als ein Video ablenkende Strandschönheiten. Die Nachricht wurde auf Ihre Pinnwände geposted mit dem Userbild eines Bikini-Girls. Die Nachricht lautete: <name>, this is hilarious! lol 😛 😛 😛 Distracting Beach Babes [HQ] Length: 5:32 Der „Distracting Beach Babes“ Betrug erinnert sehr an den weitverbreiteten „Sexiest Video Ever“ Angriff vom letzten Wochenende. Dieser installierte auf den Rechnern der Opfer …Read More

Wir werden stärker. Auch im Service.

Unsere möglichst kurzen Reaktionszeiten und unser Engagement im Support kommen bei unseren Kunden gut an. Damit das so bleibt, verstärken wir uns: Im Bereich IT-Sicherheit wird ab sofort Daniel Franz Ihr kompetenter Ansprechpartner mit dem Schwerpunkt Support und Projektunterstützung sein. Er steht Ihnen unter support@data-sec.net per E-Mail oder telefonisch unter +49 7665- 932 122- 21 zur Verfügung.